Schulungen

Seminare / Webinare

Informationen sind wichtig. Manche Informationen erhält man nicht einfach durch das lesen eines Datenblattes. In unseren Seminaren und Webinaren möchten wir wichtige Informationen zu den Themen Netzwerkmesstechnik, WLAN-Messtechnik und elektrische Messtechnik vermitteln. Unsere Experten sind schon lange Zeit in der Messtechnik unterwegs und vermitteln Ihnen kompetent ihr Wissen.

Nicht die richtige Schulung gefunden!
Sprechen Sie uns an, gerne führen wir auch ganz speziell auf Sie zugeschnittene Online-Schulungen durch. Schreiben Sie uns oder rufen Sie an: E-Mail: mail@netpeppers.com oder Tel. +49-89219097300.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Übersicht

Thema Datum Ort Kosten
WLAN Störer finden, auch ohne Superkräfte 30.06.17 Online Webinar Kostenlos
ECSE - WLAN Zertifizierungskurs 21.08.-24.08.17 AT - Wien € 2.220,--
Der neue WiFi Standard 802.11 ac 13.10.17 CH - 8304 Wallisellen CHF 450.–
ECSE - WLAN Zertifizierungskurs 16.10.-19.10.17 CH - 8304 Wallisellen CHF 2.430,--

Webinar: Tipps & Tricks für die gelungene WLAN Referenzmessung!

In unserem kostenlosen Webinar erfahren Sie, worauf es bei einer WLAN Referenzmessung ankommt und bekommen Tipps für eine schnellere und effizientere Durchführung von WLAN Ausleuchtungen.

Erfahren Sie in unserem 30min Webinar "Tipps & Tricks für die gelungene WLAN Referenzmessung" auf was es bei einer professionellen WLAN Ausleuchtung wirklich ankommt.

  • Lebenszyklus einer WLAN-Infrastruktur 
  • Was benötige ich für eine professionelle WLAN Referenzmessung?
  • LIVE DEMO - WLAN Referenzmessung
  • Was Sie für Ihr nächstes WLAN Projekt wissen sollten
  • Fragen und Antworten

IT-Administratoren, WLAN Beauftragte, Systemintegratoren und alle die wissen möchten, wie man ein professionelles WLAN richtig plant.

Freitag, 12.05.2017
10:00 – 10:30 Uhr
Zur Anmeldung


Dienstag, 23.05.2017
15:00 – 15:30 Uhr
Zur Anmeldung


Freitag, 09.06.2017
11:00 – 11:30 Uhr
Zur Anmeldung


Freitag, 23.06.2017
10:00 – 10:30 Uhr
Zur Anmeldung

Seminar: ECSE - WLAN Zertifizierungskurs

Sie lernen anhand von Projektbeispielen die systematische WLAN Planung und Analyse sowie die Nutzungsszenarien von Ekahau Site Survey während des gesamten Lebenszyklus einer WLAN Infrastruktur.

Zum Ende des Trainings wird ein projektbezogenes Examen (ECSE Zertifizierung) durchgeführt. Nach bestandenem Examen kann das ECSE Zertifikat Ihre Chancen, bei Ausschreibungen für WLAN Planungen berücksichtigt zu werden, erhöhen.

  • Physikalische Grundlagen der WLAN Planung und Analyse
  • 3D Gebäudemodellierung WLAN Simulation
  • WLAN Vermessung zur Planungsvalidierung, Abnahme und Analyse
  • Spektrumanalyse
  • Berichtserstellung
  • Examen für das Zertifikat

Die Themen werden in 60 % Theorie und 40 % Praxis erarbeitet.

Kursleitung:
Dipl. Ing. René Kriedemann, 2NDWLAN consulting, Ekahau Master Trainer

WLAN System Ingenieure, Planer, WLAN-Techniker, IT-Administratoren und alle anderen WLAN Profis, die ein umfassendes Wissen zur Planung, Installation und Überwachung von WLAN-Netzwerken benötigen.

Erforderlich für die Teilnahme an dem Zertifizierungskurs sind Grundlagen der Netzwerktechnik und WLAN 802.11, gute allgemeine Computerkenntnisse und ein eigener Laptop, den Sie zu der Schulung mitbringen müssen.

Es müssen 75 % oder mehr der Prüfungsfragen richtig beantwortet werden, um die Zertifizierung zum ESCE zu erhalten.

Termine Schweiz:
15.05. - 18.05.2017, 09:00 bis 16:00 Uhr
16.10. - 19.10.2017, 09:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Drahtex AG, CH-8304 Wallisellen

Termin Österreich:
21.08. - 24.08.2017, 09:00 bis 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wien

Schweiz: CHF 2.430,-- zzgl. Steuer
Österreich: € 2.220,-- zzgl. Steuer

Im Kursgeld inbegriffen: Mittagslunch vor Ort, Seminarunterlagen, Prüfung und Zertifizierungurkunden, nach bestandener Prüfung, Kursdiplom.

Ohne Übernachtungskosten.

Seminar: Der neue WiFi Standard 802.11 ac

Erlernen Sie in diesem WLAN Seminar die Grundlagen zur Planung, Umsetzung, Messung und Dokumentation von WLAN Netzwerken nach IEEE 802.11 a/b/g/n/ac und den effektiven Einsatz von Site Surveys, sowie der
Spektrumanalyse zur Erkennung und Ortung von «nicht WLAN» Störgeräten

Theorie

  • WLAN Standards nach IEEE 802.11 ac
  • WLAN Messetechnik
  • WLAN Antennentechnik
  • Vorstellung Ekahau Site Survey


Praxis

  • Vorführung mittels Ekahau-Software
  • Spektrumanalyse
  • Ekahau Site Survey allgemein
  • 3D Planung
  • Messungen
  • Auswertung und Berichte

    WLAN-Techniker und Planer, die optimierte und leistungsfähige WLAN- Netzwerke nach IEEE 802.11 a/b/g/n/ac professionell planen, errichten und betreiben wollen. WLAN Grundwissen wird vorausgesetzt.

    Freitag, 13. Oktober 2017
    09:00 - 16:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Drahtex AG, CH-8304 Wallisellen

    CHF 450.–
    Im Kursgeld inbegriffen: Mittagslunch vor Ort, Kursdiplom

    Webinar: WLAN Störer finden, auch ohne Superkräfte!

    Haben Sie schon einmal versucht, die unsichtbare WLAN-Welt zu analysieren, ohne dabei drahtlose Aktivitäten zu visualisieren?

    Tipp # 404: Supermann mieten

    Wenn Sie keine Möglichkeiten haben, unsichtbare Störquellen sichtbar zu  machen, können Sie auch nicht erwarten, die Ursache für langsamen WLAN Netze zu bestimmen, es sei denn, Sie haben Supermächte. Ein "erfahrener" Techniker berichtete uns, wie er Wi-Fi Störer identifiziert: "Ich habe das schon so lange gemacht, dass ich Störquellen spüren kann." Natürlich ist das sehr interessant. Doch wie oft trifft man auf einen solchen „Super-Helden“ mit Superkräften? Wir haben nachgefragt, wie er das macht und seine Antwort hat uns nachdenklich gestimmt: „Wenn man schon so lange im Geschäft ist, dann spürt man das einfach und muss sich nur umsehen, um das Problem zu finden.“
     
    Was für alternative Lösungen gibt es? Und wie würde ein ganz normaler Techniker das machen? Nicht jedes Team hat das Privileg, einen „Superman“ im Team zu haben. Wenn Sie keien Superkräfte haben, dann müssen Sie zu Hilfsmittel greifen, um das Unsichtbare zu visualisieren. Es gibt Werkzeuge, die Ihnen helfen, ein Wi-Fi-Netzwerk zu optimieren. Nehmen Sie zum Beispiel Osciums WiPry5. Es wird einfach an ein Smartphone (iOS oder Android) oder Tablet angeschlossen und schon können Sie sehen, was in Ihrem WLAN Netzwerk los ist und das alles ohne Superkräfte!
     
    Wir zeigen Ihnen in unserem 20 min. Webinar, welche kritischen Elemente Sie visualisieren können und Sie dadurch Ihr WLAN schnell von Störern befreien.

    • Wie erkenne ich WLAN Störer?
    • Anwendungsbeispiele des WiPry
    • Daten & Fakten zum WiPry 5.x
    • Oberfläche der WiPry APP
    • Live Demo
    • Fragen?

    IT-Administratoren, WLAN Beauftragte, Systemintegratoren und alle die wissen möchten, warum ihr WLAN nicht richtig funktioniert.

     

    Freitag, 23.06.2017
    11:00 – 11:20 Uhr
    Zur Anmeldung

    Freitag, 30.06.2017
    10:00 – 10:20 Uhr
    Zur Anmeldung

    Jetzt unverbindliches Angebot hier anfordern