TELENT Spleißschutzpresse

Kontrolliertes Verpressen von Crimpspleißschutzhülsen

Die Spleißschutzpresse wird benötigt, um den Spleißschutz optimal auf der Glasfaser anzubringen. Dabei wird der Spleißschutz auf das erforderliche Maß zusammengepresst. Zur Bedienung der Spleißschutzpresse wird der Spleißschutz in die Presse und die gespleißte Glasfaser mit den Händen in die V-Nut eingelegt. Durch Daumendruck wird das Schließen des Spleißschutzes bewirkt.

Features

  • EINFACHE BEDIENUNG
    Einlegen, Zusammendrücken, fertig!
     
  • ALLZEIT BEWÄHRT
    Erprobtes System zum definierten Crimpen von Metall-Spleißschutzhülsen
     
  • KONTROLLIERTES VERPRESSEN
    Verwendung von Crimp-Spleißschutzhülsen bis 30 mm Länge möglich
     
  • KOMPATIBEL
    Adaptierbar auf gängige Fusionsspleißgeräte

Jetzt bequem & schnell Online bestellen

Technische Daten Telent Spleißschutzpresse
Geeignet für 30 mm Crimpspleißschutz
Ø Faser max. 250 μm
Abmessungen (HxBxT) 54 x 22 x 83 mm
Gewicht 126 g
Material Kunststoff und Aluminium
TS 0338/96 Konformität JA
Artikelnummer NP-FS-PROTECT-PTOOL

Kurzanleitung

Sie haben Ihre Kurzanleitung verlegt? Hier können Sie sich diese kostenlos downloaden.

Datenblatt

Alle Produktinformationen und Daten zusammengefasst.

Campus

Finden Sie das für Sie passende Webinar oder Seminar bei uns.

Anfrage

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt oder benötigen eine Preisinformation?

Haben Sie Fragen?

Wir helfen Ihnen gern!

Ich bin damit einverstanden, dass mich NetPeppers GmbH kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten zu diesem Zweck speichert. Die Datenschutzhinweise habe ich dabei zur Kenntnis genommen.